Allgemein

Dichtheitsprüfung von einem Abwassertank Neu-Einbau in Berlin-Reinickendorf

By 3. Mai 2017 No Comments

Dichtheitsprüfung einer neugebauten Abwasseranlage in einer Erholungssiedlung in Lübars, einem Ortsteil von Berlin-Reinickendorf.

Bei diesem Bauvorhaben wurde vom Gartenpächter ein vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) zugelassener Abwasserbehälter in das Erdreich eingesetzt. Des weiteren war eine Neuverlegung der Abwasserleitung erforderlich, um eine Verbindung zu den bestehenden Abwasserrohren der Toilette und des Handwaschbeckens in der Gartenlaube herzustellen.

Die Abwassersammelanlage wurde bis zur Behälteroberkante mit Frischwasser befüllt, sodass gleichzeitig sowohl der Sammeltank, als auch die Rohrleitung angestaut werden konnte. Somit war nur eine Messung zur Überprüfung der Dichtigkeit nötig. Die Messung erfolgte nach DIN 1986-30 und DIN EN 1610 W.

 

Leave a Reply

Email: info@dichtheitspruefungen.de | Jetzt anrufen: 0171 / 809 36 71